Wahlprogramm 2021-2026


GEMEINSAM mit Herz für Hameln
Unsere Ideen für Hameln

Programm zur Kommunalwahl 2021
für die Wahlperiode 2021-2026


Wir, die Mitglieder der CDU Hameln, sind der Auffassung, dass in Krisen immer auch Chancen stecken. Wir denken, dass die Stadt Hameln aus der aktuellen Krise gestärkt hervorgehen kann.

Die aktuelle Krise geht weit über den Gesundheitssektor hinaus. Ausbildungsformate mussten ausgesetzt oder grundlegend verändert werden, der kulturelle Bereich lag über Monate brach, die eingeschränkte Betreuung oder Kurzarbeit brachte Familien an die Belastungsgrenze, ganze Wirtschaftszweige mussten monatelang schließen, Lieferketten sind stark strapaziert, das Vereinsleben und die Sportarten, die keine mächtigen Wirtschaftszweige sind, mussten aussetzen, der Klimawandel fordert zunehmend aktives Handeln und Menschen fühlen sich an manchen Orten unserer Stadt nicht mehr sicher. Diese Aufzählung ist nicht einmal abschließend. Es entspricht jedoch nicht unserem Selbstverständnis, das Glas "halb leer" zu sehen.

Wir wollen die Chancen am Schopfe packen
und aus der Krise die richtigen Lehren ziehen

... für die Bildung und die Kultur in unserer Stadt

Wir bekennen uns zu Vielfalt und Chancengleichheit als Grundpfeiler einer modernen Gesellschaft.  Diese Werte sind von zentraler Bedeutung für die Zukunft unserer Stadt Hameln und müssen zwingend im Bildungsangebot der Stadt berücksichtigt werden. Daher setzen wir uns für die verantwortungsvolle Förderung der dafür notwendigen Einrichtungen und ihrer Qualität ein. Nicht nur unsere jüngsten Einwohnerinnen und Einwohner erhalten so eine Chance auf eine optimale Förderung und Bildung, sondern mit unserer Politik wertschätzen und unterstützen wir die vielfältigen kulturellen Angebote für alle Generationen.

Die CDU Hameln setzt sich ein für

 

  • die Einrichtung und Ausgestaltung zeitgemäßer Kindertagesstätten einschließlich ausreichend Personal und inklusiven Angeboten; dabei streben wir an, dass mittelfristig alle KiTas in die Lage versetzt werden, Kinder mit Beeinträchtigungen aufzunehmen
  • die Unterstützung von Tagespflegeeinrichtungen für Alt und Jung und Kindernestern
  • Förder- und Beratungsangebote im FiZ (Familien im Zentrum)
  • moderne, gut ausgestattete, barrierefreie und wohnortnahe Grundschulen
  • ein gelingendes und attraktives Ganztagskonzept der Hamelner Schulen
  • die sofortige Umsetzung der Digitalisierungsstrategie der Stadt Hameln zur Schaffung optimaler Voraussetzungen für eine sinnvolle digitale Struktur an den Schulen, um allen Hamelner Schülerinnen und Schülern digitales Lernen zu ermöglichen
  • die Einrichtung weiterer Bildungshäuser (Kooperation KiTa + Grundschule)
  • ein zukunftsfähiges Angebot der unterschiedlichen Schulformen in Hameln und Sicherung der Schulträgerschaft
  • die Unterstützung der Hochschule Weserbergland
  • neue Ausbildungs- und Studienangebote auf einem attraktiven Gesundheits- und Bildungscampus an der Süntelstraße
  • die Arbeit in der Wilhelm Homeyer Schule für Musik
  • die Unterstützung des „Netzwerks Inklusion“ und der verbundenen Projekte
  • die Gestaltung zusätzlicher Lernangebote im Schülerforschungszentrum
  • die Fortsetzung des Projekts ZediTA (Zentrum für digitale Transformation und neue Arbeit) in Kooperation mit der Hochschule Weserbergland

Hameln muss das Zentrum unserer Bildungsregion bleiben und der heranwachsenden Generation durch ein gutes Netzwerk der Hamelner Schulen, der Berufsschulen und der Ausbildungsbetriebe durchgehende Bildungsangebote und spätere Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten aufzeigen.

Für eine zukunftsfähige Entwicklung unserer Stadt sind gute Bildungsangebote, aber auch die Unterstützung und Beratung der Familien (z.B. im FiZ - Familie im Zentrum/ Osterstraße) und eine gesellschaftsfördernde Wertevermittlung unerlässlich. Diese bilden die Basis für Chancengleichheit und vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten.

Die CDU Hameln setzt sich für eine attraktive Zukunft aller Menschen in unserer Stadt ein und unterstützt

  • das kulturelle Angebot im Theater
  • die historische und zeitgenössische Arbeit im Museum
  • die Angebote im Kinderspielhaus, im Jugendtreff „Regenbogen“ und in den Dorfgemeinschaftshäusern und Freizeitheimen der Ortsteile
  • die Gestaltung der Stadtbücherei in der Pfortmühle zu einem attraktiven “3. Ort” (öffentlicher Zugang zur Medienvielfalt, zentraler Literatur-Treffpunkt, unterschiedliche Themenangebote, „Grünes Labor“, Informationsaustausch...)
  • Feste und Aktionen in der Altstadt und in den Ortsteilen (z. B. „Kultur XXL“ u. a.)
  • die freie Kulturszene in Hameln (z. B. Arche, Kunstkreis, Sumpfblume, Bürgerhus u. a.)
  • die unterschiedlichen Angebote von Vereinen, Chören, Theatergruppen und privaten Initiativen in unserer Stadt und in den Ortsteilen
  • bestehende und neue Kontakte auf Grund von Städtepartnerschaften und internationalen Begegnungen
  • die weitere Arbeit an unserer Rattenfängersage als identitätsstiftendes Merkmal unserer schönen Stadt
  • eine Vernetzung von Informationsangeboten über Veranstaltungen

In der Krise 2020/2021 wurde allen Einwohnerinnen und Einwohnern durch die Schließung des Theaters, der Stadtbücherei und vieler anderer Einrichtungen sowie durch das Verbot öffentlicher Veranstaltungen und des individuellen Engagements in Vereinen in besonderer Weise bewusst: Ein breites und vielfältiges Kulturangebot ist für Hameln unverzichtbar, zeigt die besondere Lebensqualität in unserer Stadt und bestätigt: „Hameln ist LebensWert“.
Wir wissen um die Schwierigkeiten, das Vereinsleben wieder anlaufen zu lassen und möchten dem Ehrenamt die Anerkennung verschaffen, die es verdient.

... für die Hamelner Familien

Die CDU Hameln setzt sich engagiert für ein familienfreundliches und generations-übergreifendes Zusammenleben in unserer Stadt ein.

Durch eine gelungene Kombination von attraktiven Arbeitsplätzen, guten Bildungsstätten, einer angenehmen Wohnumgebung, vielfältigen Freizeitmöglichkeiten in der schönen Umgebung des Weserberglands lassen sich sowohl die Vorzüge unserer historischen Altstadt wie auch die Besonderheiten der einzelnen Hamelner Ortsteile entdecken und genießen.

Für die moderne Entwicklung unserer Stadt ist eine verlässliche und zukunftsorientierte Förderung von Familien unabdingbar und deshalb setzen wir uns ein für

  • eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • moderne Arbeitszeit- und Arbeitskonzepte in unserer Verwaltung
  • attraktive Angebote für ausgebildete „Kinder“ unserer Stadt
  • den notwendigen und bedarfsgerechten Ausbau der Kindertagesbetreuung und Ganztagsbildung
  • das harmonische Zusammenleben und die Wertschätzung aller Einwohnerinnen und Einwohner in unserer Stadt
  • die Unterstützung und Beratung neu zugezogener Familien
  • die Ausweisung attraktiver Bauplätze in allen Preisklassen
  • die Fortsetzung erfolgreicher Quartiersarbeit in den Stadt- und Ortsteilen
  • die kontinuierliche Fortsetzung des Städtebauförderprogramms "Soziale Stadt"
  • Sicherung und Erwerb denkmalgeschützter Häuser in der Altstadt
  • die Planung und Priorisierung des inklusiven und barrierefreien Ausbaus von öffentlichen Einrichtungen
  • ein vielfältiges Angebot in Hameln als "Einkaufstadt" mit einer ausgewogenen Versorgung durch inhabergeführte Einzel- und Großhandelsgeschäfte sowie überregionale Anbieter weiterer Sortimente mit optimalen Verkehrsanbindungen
  • eine erfolgreiche pädagogische Kinder- und Jugendarbeit in städtischen Einrichtungen, Vereinen, Verbänden, Initiativen und Feuerwehren – im Zentrum und in den Ortsteilen
  • die Umsetzung eines maßvollen und zielorientierten sozialen Wohnungsbaus – auch durch die städtischen Gesellschaften HWG (Hamelner Wohnungsbaugesellschaft) und GSW (Gesellschaft für sozialen Wohnungsbau)
  • die Schaffung seniorengerechter und barrierefreier Wohnungs- und Betreuungsangebote
  • Begegnungsprojekte der Generationen/ Leben, Wohnen, Arbeiten, Freizeit
  • die Initiative von "Stadtteil-Treffen" zum gegenseitigen Kennenlernen, Austausch und Weitergeben von Erfahrungen und Ideen
  • einen Wasserspielplatz an der Weser
  • Wasserfreizeitangebote an geeigneter Stelle der Weser

Unsere Stadt hat viel Potential für Menschen aller Altersstufen, es muss nur von unseren Einwohnern und Einwohnerinnen entdeckt und wahrgenommen werden.

In der Krise 2020/2021 zeigte sich, wie wichtig ein guter Zusammenhalt der Menschen in unserer Stadt und in den Ortsteilen ist. Das gegenseitige Unterstützen beim Einkaufen oder in der Kinderbetreuung brachte fremde Menschen zusammen und macht für die Zukunft deutlich, wie wichtig das "C" in unserem Parteinamen für unser Zusammenleben ist. Es muss möglich sein, diesen Zusammenhalt und die Solidarität der Menschen zu bewahren.



... für unsere Wirtschaft und die Arbeitsplätze in unserer Stadt

Hameln ist das Wirtschaftszentrum zwischen Hannover, Hildesheim, Minden und Bielefeld und muss sowohl für die bereits bestehenden, wie auch für neu ansiedlungsbereite Unternehmen attraktiv sein. Hier muss aktiv für die Ansiedlung neuer und die Erweiterung bestehender Unternehmen geworben werden. Eine schnelle Verwaltung, direkte Ansprechpartner und die kreative Unterstützung bei der Flächenfindung sind Maßnahmen, die den Haushalt schonen und für die Unternehmen dennoch sehr wertvoll sind.

Zeitgemäße und innovative Arbeitsplatz- und Ansiedlungsangebote ziehen Firmen, Beschäftigte und ihre Familien in unsere Stadt bzw. verhindern die Abwanderung ansässiger Hamelner Bürgerinnen und Bürger. Die Stadt Hameln muss den aktuellen Trend zu mobilem Arbeiten und Home-Office nutzen, um auch von der Wirtschaftskraft zu profitieren, die außerhalb unserer Region erwirtschaftet werden. Wir dürfen arbeiten, wo andere Urlaub machen.

Unsere Stadt bietet eine große Vielzahl an Arbeitsplätzen in den unterschiedlichsten Bereichen. Hameln ist Verwaltungs- und Gesundheitszentrum der Region und beherbergt überregionale Finanzdienstleister. Menschen aus vielen Nationen bereichern das Leben in unserer Stadt. Sie bringen ihre Kontakte und ihre Erfahrungen in unser tägliches Leben ein und betreiben eine große Anzahl von Geschäften mit internationalen Lebensmittel- und Bekleidungsangeboten, Restaurants, Eisdielen, Kioske usw., sowie Dienstleistungs-angeboten.

Eine funktionierende Wirtschaft ist für unsere Stadt unverzichtbar, deshalb setzt sich die CDU Hameln ein für

  • eine Digitalisierungsstrategie, die den Unternehmen an allen Standorten einen Breitbandanschluss und den optimalen Zugang ins Internet ermöglicht und einen zeitgemäßen Standard bereitstellt
  • barrierefreie Digitalangebote auch in einfacher Sprache
  • einen regelmäßigen vertrauensvollen Kontakt zwischen der Stadtverwaltung/ Wirtschaftsförderung und den ansässigen Unternehmen
  • die Unterstützung bei einer möglichen Erweiterung der Geschäfts-/ Gewerbeflächen
  • das Aufzeigen von Gewerbeflächen/ Bauplätzen
  • eine zukunftsfähige Ansiedlung von Gewerbetreibenden in der Altstadt, um mögliche Leerstände zu vermeiden/ Projekt zur Revitalisierung der Innenstadt, Mietermäßigung bei Neugründungen, Förderung von PopUp-Stores, Werbung in der Region
  • die kooperative Unterstützung der Verwaltung durch den Altstadtbeauftragten
  • ein citynahes Parkplatzangebot, die Förderung des öffentlichen Nah- und Radverkehrs und der E-Mobilität zur Unterstützung der heimischen Wirtschaft/ Innenstadt
  • ein erfolgreiches Standortmarketing (z. B. „HAMELN angenehm …")


Die CDU Hameln wird das historische Erbe unserer sagenhaften Stadt auch in Zukunft bewahren und stärken und Hamelns Bedeutung als Touristen- und Einkaufstadt fördern. Dazu gehört auch, die Bekanntheit der Rattenfängersage weiter zu steigern

Die besondere Lage an der Weser muss stärker ins Blickfeld genommen werden und unsere Stadt durch touristische und gastronomische Angebote bereichern.

Unsere Ziele:

·         Hameln als Mittelpunkt der "Deutschen Märchenstraße"

·         Steigerung der Attraktivität und Belebung des Weserufers

·         Ausschilderung der historischen Ziele und Wege in der Altstadt

·         Historische Rückblicke und Beschilderungen einzelner Baudenkmäler in unserer Altstadt

·         Gestaltung des Weserufers am Hamelner Hafen

·         Planungskonzept für weitere Restaurants, Cafés o. ä. (mit attraktivem Weserblick, auf dem Klüt, …) mit barrierefreier Gestaltung

·         Zugang zum Weserufer (Ausgestaltung der Treppen am Stockhof, Steganlagen)

·         Einbeziehung der Weser in unser Stadtbild durch weitere Umsetzung des Städtebauförderprogramms „Zukunft Stadtgrün“

·         Neuplanung des Europa-Platzes und des Stockhofs

·         Bessere Ausgestaltung der Anbindungen zum Weserradweg

·         Zentrale digitale Veranstaltungstipps der Stadt Hameln

·         Vernetzung mit Städten und touristischen Angeboten der Oberweser

·         Förderung der HMT (Hamelner Marketing und Tourismus-Gesellschaft) zur weiteren Steigerung der touristischen Angebote

·         Innenausbau und Nutzung/ Belebung des Hochzeitshauses durch Veranstaltungen und Gastronomie

In der Krise 2020/2021 fand das schnelle Handeln unserer Stadtverwaltung unter der Leitung unseres Oberbürgermeisters Claudio Griese überregional eine große Beachtung. Es zeigte sich, dass durch die guten Kontakte zu den ansässigen Unternehmen und Geschäftsleuten eine vertrauensvolle Zusammenarbeit möglich war und durch die kurzfristige Unterstützung der Stadt zahlreiche Geschäftsschließungen und Insolvenzen verhindert werden konnten. Trotz aller notwendigen Einschränkungen wurde das Leben in der Krisenzeit rückblickend verantwortungsvoll gestaltet.



... für Freizeit und Sport in Hameln

Unsere Stadt liegt an der Weser im Herzen des Weserberglands, ist umgeben von zahlreichen Wäldern, Feldern und Grünflächen, durchzogen von einer Fülle von ausgebauten Fuß- und Radwegen und bietet zusammen mit den Ortsteilen eine Vielzahl von attraktiven Möglichkeiten zur aktiven Sport- und Freizeitgestaltung.

Die CDU Hameln setzt sich ein für

  • die Erstellung und zeitnahe Umsetzung eines Sportentwicklungskonzeptes
  • die Unterstützung der Arbeit in den Sportvereinen
  • die kostenlose Nutzung der städtischen Sportstätten für Hamelner Vereine
  • ein zeitgemäßes Angebot an Vereins- und Individualsportmöglichkeiten
  • die Förderung der Integration aller Einwohnerinnen und Einwohner durch sportliche Angebote
  • die Gestaltung von Freizeitangeboten, die für alle Menschen zugänglich sind
  • ein gutes und übersichtlich ausgeschildertes Radwegenetz in unserer Stadt mit Anbindungen an den Weserradweg
  • die Prüfung einer legalen Mountainbike-Strecke in den Hamelner Wäldern
  • den Erhalt einer Bädervielfalt in Hameln in Kooperation mit der AquaSport GmbH
  • Freizeitmöglichkeiten an und auf der Weser (Sport- und Ruderboote, Kanus, Kajaks, Solarboote, Stand-Up-Paddling, Angeln u. a.)
  • Schaffung von Anlegestellen/ Steg- und Slippanlagen für Bootstouristen (evtl. mit Gastronomieangeboten)
  • eine zukunftsfähige Gestaltung des Projekts "Tündernsee" als Erholungsgebiet und neuen wassersportlichen Anziehungspunkt

Als Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung unterstützt die CDU Hameln ebenso

  • die Tradition der Theater- und Laienspielgruppen in der Stadt und in den Ortsteilen
  • das Engagement der Chöre und Musik- /Tanzgruppen
  • die Anlage der Hamelner Camping- und Wohnmobilplätze
  • die Aktivitäten der unterschiedlichen Beratungsstellen
  • öffentliche Bolzplätze

Dabei ist uns besonders die öffentliche Wertschätzung des ehrenamtlichen Engagements zahlreicher Mitbürgerinnen und Mitbürger wichtig, die in sozialen, kulturellen, sportlichen, politischen und interkulturellen Bereichen aktiv sind. Die Unterstützung und die öffentliche Wertschätzung dieser Aktivitäten sind Investitionen in die Zukunft unserer Stadt und erhalten unsere Lebensqualität.

In der Krise 2020/2021 unterstützte unsere Stadt viele Vereine, damit sie und ihre Mitglieder auch zukünftig aktiv bleiben können und ihren gesellschaftlichen Beitrag zur vielfältigen Lebens- und Freizeitgestaltung unserer Bürgerinnen und Bürger weiterhin wahrnehmen.

 

... für unsere Umwelt, unsere Wälder und den Klimaschutz

Eine gesunde Umwelt, die Bewahrung unserer vielfältigen natürlichen Lebensbereiche und ein nachhaltiger Klimaschutz sind wesentliche Grundlagen für eine positive Lebensqualität in unserer Stadt

Die CDU Hameln unterstützt

·         die weitere konsequente Umsetzung und zukunftsorientierte Fortschreibung des Klimaschutzkonzepts

·         die energetische Sanierung der stadteigenen Immobilien

·         eine klima- und energiebewusste Wohnumfeldverbesserung

·         die zügige Umsetzung der Südumgehung

·         den Abbau von Abgas- und Feinstaubbelastungen an unseren Straßen durch eine Optimierung der Verkehrsführung

·         die Fortführung der Ausweitung des Radwegenetzes

·         Aktionen zur Rettung unseres Stadtwaldes

·         die Arbeit der Klimaschutzagentur des Landkreises Hameln-Pyrmont

·         den Einsatz erneuerbarer Energien, wo es baulich möglich und wirtschaftlich ist

·         die umweltgerechte Nutzung und Bewirtschaftung der städtischen landwirtschaftlichen Pachtflächen

·         die Initiative "Stadtgrün" zur Begrünung der Altstadt und städtischer Flächen

·         die Ausweitung der insektenfreundlichen Blühstreifen an Feld- und Wegrändern

·         die Anlage von Blühflächen auf städtischen Beeten und Friedhöfen

·         den Einsatz von E-(Lasten)Fahrrädern städtischer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und heimischer Betriebe

·         die Kooperation mit dem ÖPNV

·         eine sinnvolle Ausweisung von Landschafts- oder Naturschutzgebieten

·         eine Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger bei der Prüfung von Fördermöglichkeiten geplanter Maßnahmen zum Klimaschutz

 

 …für eine soziale Stadt für alle

Wir wollen, dass sich alle Bevölkerungsgruppen in unserer Stadt gut aufgenommen und auch gut behandelt fühlen. Mit dem Anspruch, eine lebenswerte Stadt für alle zu sein, wollen wir einen besonderen Fokus auf diejenigen unserer Bürgerinnen und Bürger haben, die hier mehr unterstützende Angebote benötigen.

Gerade die letzten Monate haben gezeigt, dass wir hier an mehreren Stellen mehr Aufmerksamkeit geben müssen, damit alle Bürgerinnen und Bürger am Leben unserer Stadt teilhaben können.

Die CDU Hameln setzt sich ein für

  • den Ausbau bezahlbaren Wohnraums, auch durch Nutzung entsprechender öffentlicher Förderprogramme, nicht nur für Familien und ihren unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten, sondern gerade auch für Alleinerziehende und allein Lebende jeglichen Alters
  • Verstetigung von Quartiersarbeit sowie die Zusammenarbeit mit entsprechenden Einrichtungen, um einer Vereinsamung vieler Hamelnerinnen und Hamelner entgegenzuwirken und eine Teilhabe am Leben unserer Stadt zu ermöglichen
  • Beratung & Förderung für den Ausbau inklusiver und barrierefreier Angebote für Unternehmen, Unternehmensgründer und weiterer Institutionen auch in enger Zusammenarbeit mit dem Beirat für Menschen mit Behinderung des Landkreises Hameln-Pyrmont
  • intensivere Beratungsmöglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger in Hameln, damit sie auch im Alter und bei Beeinträchtigung weiter in ihren eigenen vier Wänden gut leben können
  • neue Ansätze für den Umgang mit Obdachlosigkeit in unserer Stadt durch mehr sorgende Quartiersarbeit und Kooperation mit dem Senior Schläger Haus
  • gute auch niederschwellige Unterstützung für die Mitbürgerinnen und Mitbürger, die mit der eigenen Lebensführung überfordert sind und zur Bewältigung der alltäglichen Herausforderungen auf Hilfe angewiesen sind
  • einen weiteren bedarfsgerechten Ausbau von Pflegeeinrichtungen in der Stadt, um auf Pflege und Betreuung angewiesenen Menschen jeden Alters ein weiteres gutes Leben in ihrer Heimatstadt zu ermöglichen
  • Ausbau integrativer Angebote für die zugewanderten Menschen, die in unserer Stadt leben und sich eine Zukunftsperspektive aufbauen wollen
  • eine enge Kooperation mit den Einrichtungen und Institutionen, Vereinen und Verbänden, die sich für die Teilhabe aller Menschen am Leben unserer Stadt einsetzen

 

 ... für Sicherheit und Ordnung in unserer Stadt

Um entspannt in unserer Stadt leben zu können, ist eine sichere Umgebung die grundlegende Voraussetzung. Alle Bürgerinnen und Bürger sollen sich ungestört in unserer Stadt aufhalten und bewegen können, und sowohl die Fußgängerzone wie auch die öffentlichen Straßen, Plätze und Verkehrswege müssen ein Höchstmaß an Sicherheit aufweisen.

Zu einem guten und sicheren Lebensgefühl gehört auch die Sauberkeit in unserer Stadt, das unverzügliche Beheben von unsachgerechter Müllentsorgung, Beseitigen von Vandalismusschäden und unerlaubten Plakaten oder unansehnlichen Graffitis.

Die CDU Hameln setzt sich ein für

·         eine deutliche Präsenz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ordnungsamtes in der Innenstadt, im Bürgergarten und am Weserufer

·         Durchfahrtbegrenzungen und den Einsatz von Sicherheitsdiensten bei Stadtfesten

·         eine vertrauensvolle Kooperation mit der Polizei und der Feuerwehr Hameln

·         einen vertrauensvollen Bürgerkontakt des Altstadtbeauftragten

·         die Entwicklung und Fortsetzung der sozialen Arbeit in den Stadtquartieren, um das Mitwirken und eine Verantwortungsübernahme der Bewohner zu fördern

·         das Fortbestehen der freiwilligen Ortsfeuerwehren in den Ortschaften in zeitgemäßen Gebäuden mit der für ihre Einsätze notwendigen Ausstattung

·         den Ausbau von sicheren Fahrradwegen in der Innenstadt und in den Ortsteilen und die Einhaltung der dort geltenden Verkehrsregeln

·         die Sicherheit von Fußgängern und die Einhaltung von Verkehrsregeln auf Gehwegen und in der Fußgängerzone

·         das Aufstellen von weiteren Fahrradboxen zum sicheren Abstellen der Fahrräder (möglichst mit Stromversorgung für Pedelecs und E-Bikes)

 

Die CDU Hameln will die erfolgreiche Politik der vergangenen Jahre gemeinsam mit unserem Oberbürgermeister Claudio Griese fortsetzen und sich als starke Volkspartei verantwortungsvoll und zukunftsorientiert für die unsere Stadt Hameln einsetzen.

Gemeinsam mit allen Menschen unserer Stadt werden wir die aktuellen Chancen nutzen, indem wir auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes respektvoll und wertschätzend miteinander umgehen und wichtige, nachhaltige Entscheidungen für eine positive Zukunft unserer Stadt Hameln treffen.


Voller Optimismus setzen wir uns aktiv für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Anforderungen von Bildung, Arbeit, Wohnen, Wirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz und Tourismusförderung ein und steigern langfristig die Attraktivität unserer Stadt Hameln.


„Gemeinsam mit Herz für Hameln – modern und lebenswert“ –
dafür steht die CDU Hameln.

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon